Reference

Ausbildung von Bedienern von fahrbaren Hubarbeitsbühnen

Berufsgenossenschaften (BG) fordern von Bedienern von (fahrbaren) Hubarbeitsbühnen eine spezielle Ausbildung und Beauftragung. Wir bieten diese Ausbildung nach berufsgenossenschaftlichen Vorschriften BGG 966 (neu: DGUV-Grundsatz 308-008) an.

Voraussetzungen:

  • Mindestens 18 Jahre
  • Körperliche Eignung
  • Geistige und charakterliche Eignung

Schulungsverlauf:

Die Schulungen dauern in der Regel einen Tag. Je nach Typ und Einsatz der Hubarbeitsbühnen kann auch eine längere Dauer möglich sein. Es findet eine theoretische und praktische Prüfung statt. Für unseren Teilnehmer sind Kaffee, Getränke und ein kleiner Snack in den Lehrgangskosten mit enthalten.

Abschluss:

Die Teilnehmer erhalten einen Bedienerausweis und ein Zertifikat.

Termine:

Diese Schulungen finden auf Anfrage, sowie gerne auch bei Ihnen in der Firma statt.

Sonstiges:

Es wird ein Passbild für den Bedienerausweis benötigt.

Führerschein Ausbildung

Hier können Sie sich unverbindlich bei der Fahrschule Frank voranmelden. Dadurch wird später bei der persönlichen Anmeldung in der Fahrschule der Vorgang vereinfacht. Bitte bringen Sie dann Ihren Personalausweis und bei vorhandenem Vorbesitz den Führerschein zur endgültigen Anmeldung mit.

Füllen Sie dazu die folgenden Felder aus und klicken Sie auf 'Abschicken'.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Grundsätzliches

Anmeldung frühestens 6 Monate vor Erreichen des Mindestalters möglich

Theorieprüfung frühestens 3 Monate vor Erreichen des Mindestalters

Praxisprüfung frühestens 1 Monat vor Erreichen des Mindestalters  

Weitere zur Anmeldung benötigten Unterlagen, finden Sie in unserer Checkliste.

 

Persönliche Daten
Angaben zum Führerschein
Stapler
Kran/Hubarbeitsbühne
Persönliche Daten
Angaben zur Weiterbildung
Persönliche Daten
Angaben zur Weiterbildung
Berufskraftfahrer

Hier können Sie sich zu einen oder mehrere Berufskraftfahrermodule bei der Fahrschule Frank anmelden.

Hinweis: Die Anmeldung ist erst dann verbindlich, wenn Sie von uns eine Bestätigung bekommen haben.

Füllen Sie dazu die folgenden Felder aus und klicken Sie auf 'Abschicken'.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Termine

29.06.2024 Modul 3 Gefahrenwahrnehmung
06.07.2024 Modul 4 Schadensprävention
20.07.2024 Modul 5 Sicherheit für Ladung und Fahrgast
26.10.2024 Modul 1 Eco-Training & Assistenzsysteme
09.11.2024 Modul 2 Sozialvorschriften und Fahrtenschreiber
16.11.2024 Modul 3 Gefahrenwahrnehmung
23.11.2024 Modul 4 Schadensprävention
14.12.2024 Modul 5 Sicherheit für Ladung und Fahrgast
Persönliche Daten
Angaben zur Weiterbildung
Gefahrgut

Hier können Sie sich zu einem Gefahrgutkurs bei der Fahrschule Frank anmelden.

Hinweis: Die Anmeldung ist erst dann verbindlich, wenn Sie von uns eine Bestätigung bekommen haben.

Füllen Sie dazu die folgenden Felder aus und klicken Sie auf 'Abschicken'.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Persönliche Daten
Angaben zur Weiterbildung